News.

28.06.2016
Dieter von Holtzbrinck Ventures investiert in den digitalen Vermögensverwalter LIQID

LIQID baut seinen Investorenkreis aus: Der digitale Vermögensverwalter LIQID Investments GmbH hat die Dieter von Holtzbrinck Ventures GmbH (DvH Ventures) als neuen Finanzinvestor gewonnen. DvH Ventures investiert seit 2014 in disruptive Technologien und Dienstleistungen mit besonderem Fokus auf dem Bereich Finanztechnologie. In Folge der Transaktion wird LIQID zukünftig mit der Verlagsgruppe Handelsblatt kooperieren. „Wir freuen […]

Weiterlesen
23.06.2016
FinTech-Startup Smacc erhält 3,5 Millionen Euro Wagniskapital

Die Smacc GmbH, ein Softwareanbieter für automatisierte Buchhaltung und damit verbundene Finanzprozesse, hat eine Serie-A-Finanzierung in Höhe von 3,5 Millionen Euro abgeschlossen. Das Geld kommt von Cherry Ventures, Rocket Internet, Dieter von Holtzbrinck Ventures, Grazia Equity, Picus Capital sowie weiteren Business Angels. Smacc bietet kleinen und mittelgroßen Firmen Software und Services, um ihre laufende Buchführung […]

Weiterlesen
22.06.2016
Simon Nixon, Gründer von Moneysupermarket, investiert in Savedo

Savedo, der erste internationale Online-Marktplatz für europaweite Sparanlagen, erhalt eine weitere Finanzierung von umgerechnet 2 Millionen USD. Simon Nixon, Gründer und ehemaliger CEO von Moneysupermarket, einem der größten Preisvergleichsportale in Europa, bestätigt jetzt sein Investment. neues Investment durch Simon Nixon, Gründer und ehemaliger CEO von Moneysupermarket Gesamtförderung liegt nun bei über 12 Millionen US-Dollar „Wir […]

Weiterlesen
20.06.2016
Berliner Auszahlungsdienstleister OptioPay erhält sieben Millionen EUR von namhaften Investoren

Der Berliner Auszahlungsdienstleister OptioPay hat in einer zweiten Seed-Finanzierungsrunde insgesamt sieben Millionen EUR von namhaften Investoren eingesammelt. Das teilte Gründer und CEO Marcus Börner heute in Berlin mit. Nachdem sich bereits die Commerzbank-Tochter main incubator und die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) 2015 mit siebenstelligen Beiträgen an der Auszahlungsplattform beteiligt hatten, stieg im Juni 2016 auch die […]

Weiterlesen
20.06.2016
PostFinance beteiligt sich an deutscher Finanzplattform moneymeets

Das Kölner Fintech-Unternehmen moneymeets konnte mit der PostFinance AG eine der führenden Schweizer Banken als Investorin gewinnen. moneymeets stärkt seine Plattformstrategie und sichert sich eine hervorragende Ausgangsposition im Re-Bundeling von Finanzdienstleistungen auf dem europäischen Markt. Die Digitalisierung im Finanzdienstleistungsbereich ist ein Megatrend. Das erkennen auch immer mehr Banken. Als einer der digitalen Vorreiter dieser Entwicklung […]

Weiterlesen